Betriebsratswahlen bei VILSA-BRUNNEN

Belegschaft wählt Wahlvorstand

Bruchhausen-Vilsen, 8. Juni 2010

 

Die Belegschaft des Getränkeherstellers VILSA-BRUNNEN in Bruchhausen-Vilsen hat heute auf einer Wahlversammlung einen Wahlvorstand gewählt und damit die Betriebsratswahlen eingeleitet. Auf der einstündigen Versammlung stellte die Gewerkschaft NGG die Bedeutung von Betriebsräten dar und erläuterte das Wahlverfahren. Mit Applaus dankten die anwesenden Kolleginnen und Kollegen, den drei VILSA-Kollegen, die zur Wahl eingeladen hatten und bestätigten alle drei auch für den Wahlvorstand.

 

Boris Krahn, Vorsitzender des Wahlvorstandes  sagte nach der Wahl: „Ich hoffe, auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit unserem Arbeitgeber. Die Zustimmung der Kolleginnen und Kollegen war auf jeden Fall sehr ermutigend und wir gehen zuversichtlich in die Betriebsratswahl und die Kandidatensuche.“

 

„Wir freuen uns, dass drei Mitarbeiter den Mut hatten die Betriebsratswahlen einzuleiten und werden den Wahlvorstand mit allen Mitteln unterstützen. In vielen vergangenen Konflikten, z.B. bei der Diskussion um die Schließung des Bremer Standortes „Lesumer Urquelle“ hätten die Kolleginnen und Kollegen einen Betriebsrat gut gebrauchen können.“, ergänzte Christian Wechselbaum, zuständiger Gewerkschaftssekretär.
 

Jetzt NGG-Mitglied werden!

Arbeiten Sie bei Vilsa? Hier können Sie der Gewerkschaft NGG sofort online beitreten.

 

Wichtig: Der Beitritt wird vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an außergewerkschaftliche Stellen erfolgt nicht.

 

Mitglied werden

Jetzt Online Mitglied werden!

Dr. Azubi

Stress in der Ausbildung?
Dr. Azubi hilft!

©  Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG)  |  wegewerk> wwEdit CMS 3.5

Aus urheberrechtlichen Gründen ist der Download dieses Bildes nicht möglich.